Aktuelles der Drei-Religionen-Grundschule

Friedenslicht aus Betlehem

Am Montag, den 14.12.2015 entzündeten die Kinder das "Friedenslicht aus Betlehem" (www.friedenslicht.de). Ein besonderer Dank für die Planung und Durchführung gebührt Frau Stuckenberg-Egbers.

Chanukka 2015

Am 07.12.2015 feierten wir zusammen mit dem Gemeinderabbiner Herrn Avraham Yitzhak Rabdil das jüdische Lichterfest "Chanukka", das an die Wiedereinweihung des jüdischen Tempels in Jerusalem erinnert. Die folgenden Bilder geben Ihnen einen Eindruck der Feier.

Steckenpferdreiten im Oktober 2015

Seit Tagen freuten sich die Kinder der vierten Klasse auf den 15. Oktober 2015. An diesem Tag fand nämlich das lang ersehnte Steckenpferdreiten statt. Die unten angefügten Bilder geben Ihnen einen Eindruck von diesem besonderen Tag.

Noch ein Tipp: Unter dem Punkt "Pressemitteilungen" finden Sie weitere Informationen zu dieser gelungenen Veranstaltung.

Spende vom L+T Club für das Lesepatenprojekt unserer Schule

Am Dienstag überreichte uns der L+T Club eine Spende in Form eines Schecks in Höhe von 4500 € für das Lesepatenprojekt unserer Schule. Die Mitarbeiter und die Kinder der Drei-Religionen-Grundschule freuen sich riesig über die große Spende und bedanken sich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!

Am 30.09.2015 findet um 16:00 Uhr eine Infoveranstaltung für neue, interessierte Lesepaten in unserer Schule statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Einschulung am 07.09.2015

Heute begrüßten wir unsere neuen Erstklässler mit einer interreligiösen Feier, die durch die Vertreter der drei Religionen mit gestaltet wurde. Auch die Kinder der Drei-Religionen-Grundschule haben ein Programm vorbereitet, mit dem sie ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschüler begrüßt haben. Wir wünschen allen Erstklässlern und ihren Familien einen guten Start für diesen wichtigen Lebensabschnitt!

Lesepatenfest

Am 06.07.2015 bedankten wir uns bei den Lesepaten für ihren Einsatz in diesem Schuljahr. Die Kinder hatten ein kleines Theaterstück eingeübt und natürlich durfte am Ende auch die Übergabe eines kleinen Geschenkes nicht fehlen. Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlichen bei all unseren Unterstützern für die tolle Zusammenarbeit.

Ramadan 2015

Am 18.06.2015 begann für die Muslime der diesjährige Ramadan. Zu diesem besonderen Anlass gestaltete Frau Abdel-Rahman zusammen mit den muslimischen Schülerinnen und Schülern das Podest im Eingangsbereich der Schule.

Bundesjugendspiele 2015

Am Freitag (12.06.2015) fanden unsere diesjährigen Bundesjugendspiele für die zweiten Klassen und die dritte Klasse statt. Im Bus ging es morgens zu den Sportanlagen am Schölerberg. Punkte für die verschiedenen Urkunden wurden beim Sprinten, Langlauf, Werfen und Weitsprung gesammelt. Ein besonderer Dank geht an die Eltern, die uns Lehrer an diesem Tag tatkräftig unterstützt haben.

Spaßfest 2015

Am 10.06.2015 feierten wir zusammen mit Eltern, Verwandten und Freunden unser diesjähriges Spaßfest. Dabei konnten die Kinder unter anderem an einer Farbmaschine spektakuläre Bilder gestalten und sich auf der Hüpfburg austoben. Die Cafeterie bot eine reichhaltige Kuchen- und Getränkeauswahl. Der Erlös kam dem Förderverein zugute.

Projekt "Kartoffeln wachsen nicht im Keller" - Teil 2

Nachdem die Grünfläche zum Einsetzen der Saatkartoffeln vorbereitet wurde (s. unten), wurden diese heute (21.04.2015) mithilfe der Kinder gesetzt. Mit viel Freude und großem Eifer erledigten sie diese Aufgabe und waren im Anschluss sichtlich stolz.

Skipping Hearts - Seilspringen macht Schule

Heute (20.04.2015) nahmen die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse am Projekt "Skipping Hearts" teil. "Seilspringen macht Schule" lautet das Motto des Präventionsprojektes "Skipping Hearts" der Deutschen Herzstiftung. Die mit dem Projekt verbundene Idee ist, Schulkinder durch Seilspringen zu mehr Bewegung zu motivieren. Nach dem Training zeigten die Drittklässler ihr Können vor den Kindern der anderen Klassen. Diese konnten im Anschluss daran selbst mit dem Seil üben.

Herzlich willkommen!

Am Freitag (17.04.2015) begrüßten wir musikalisch begleitet unsere neue Sekretärin Frau Hagedorn. Wir alle wünschen ihr viel Freude und begrüßen sie ganz herzlich im Team!

Projekt "Kartoffeln wachsen nicht im Keller" - Teil 1

Am letzten Schultag vor den Osterferien (24.03.2015) haben sich einige Kinder, Eltern und Lehrer unserer Schule im Bürgergarten getroffen, um dort im Zusammenhang des Projektes "Kartoffeln wachsen nicht im Keller" eine Grünfläche umzugraben. Im Rahmen dieses Projektes werden Kinder der Schule dort Saatkartoffeln einsetzten, die Kartoffelpflanzen pflegen und anschließend ernten. Ein großes Dank an alle Helfer!

Projektwoche "Ich zeige dir mein wichtigstes religiöses Buch" 04.03. - 09.03.2015

Anfang März fand unsere zweite Projektwoche in diesem Schuljahr statt. Im Mittelpunkt standen dabei die Bibel, der Koran und die Tora. Begeisternd und mit großem Interesse lernten die Kinder den Aufbau der wichtigsten Bücher der jüdischen, muslimischen und christlichen Religion kennen. Am 09.03.2015 präsentierten sie den zahlreich erschienenen Eltern ihre Ergebnisse. Die folgenden Bilder geben Ihnen einen Eindruck dieser gelungenen Projektwoche.

Aschermittwoch-Gottesdienst

Am 18.02.2015 feierten alle christlichen Kinder der Drei-Religionen-Grundschule den Aschermittwoch-Gottesdienst. Ein großes Dankschön gebührt Frau Stuckenberg-Egbers, die diesen Gottesdienst vorbereitet und durchgeführt hat.

Karneval 2015

Am 16.02.2015 feierten wir mit allen Kindern zusammen Karneval. Einer der Höhepunkte war die traditionelle Polonaise um das Schulgebäude herum. Auch durften an diesem Tag natürlich nicht die Bewegungsstationen in der Sporthalle fehlen. Die folgenden Bilder geben Ihnen einen Eindruck von diesem Tag.

Schulobst

Wir freuen uns sehr über die Teilnahme am "Schulobst-Projekt". Auch Dank der Unterstützung von einigen Eltern genießen die Kinder an drei Schultagen frisches, mundgerecht zugeschnittenes Obst und Gemüse. Lesen Sie hier mehr!