Aktuelles der Drei-Religionen-Schule, Johannisgrundschule

Chanukka-Feier - 05. Dezember 2018

Heute feierten wir alle zusammen mit Frau Radbil und dem Kantor der jüdischen Synagoge das jüdische Lichterfest Chanukka. Das Fest dauert acht Tage lang und erinnert an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem.

 

Adventskreise in der Vorweihnachtszeit

An jedem Montag in der Vorweihnachtszeit treffen sich alle Kinder in der Aula und feiern zusammen das Anzünden der nächsten Kerze auf dem Adventskranz. Dafür bereiten die Klassen kleine Theaterstücke und Lieder vor. 

Im Eingangsbereich steht zudem unsere Krippe. Die folgenden Bilder geben Ihnen davon einen Eindruck.

Weihnachtszeitreise - 27./28. November 2018

Die christlichen und muslimischen Kinder der Klassen 3a und 3b haben sich am 27.11. und 28.11.2018 auf eine Weihnachtszeitreise begeben. Hier konnten die Kinder die Weihnachtsgeschichte mit allen Sinnen erleben. Mithilfe einer "Zeitmaschine" reisten wir zurück in die Zeit zu Jesu Geburt, lernten die exotischen Düfte eines orientalischen Marktes kennen und durften auch viele unbekannte Speisen probieren. Ein römischer Soldat berichtete von der Volkszählung und eine Person im historischen Gewand begleitete uns durch die verschiedenen Stationen der Weihnachtsgeschichte von der Verkündigung an Maria bis zur Geburt im Stall. Es war eine sehr eindrucksvolle Ausstellung, die wir in sehr guter Erinnerung behalten werden.

Martinssingen - 05. November 2018

Am heutigen Montag trafen sich zu Beginn der ersten Stunde alle Kinder zum Martinssingen in der Aula. Für diesen Anlass hatte die Klasse 4a ein kleines Theaterstück vorbereitet. Dieses brachte den Kindern den Brauch des Martinssingen nah.

Aktion "Kindermeilen"

Vor kurzer Zeit hat sich unsere Schule an der Aktion "Kindermeilen" beteiligt. Bei der Durchführung des Projektes haben die Kinder aktiv zum Klimaschutz beigetragen und Meilen gesammelt. Nun haben wir das Ergebnis für unsere Schule erhalten. Insgesamt sammelten die Kinder 1099 Meilen. Eine wirklich tolle Leistung!

Probetraining mit den Girolive Panthers - 08. November 2018

Heute begrüßten wir zwei Spielerinnen der Basketball Girolive Panthers. Sie nahmen sich Zeit, um mit den Viertklässlern ein Probetraining zu absolvieren. Diese nahmen das Angebot mit großer Begeisterung an. Am Ende gab es sogar noch Freikarten für das nächste Spiel der Panthers.

Besuch der Synagoge - 07. November 2018

Am Mittwoch besuchten die Kinder der dritten Klassen im Rahmen des Projekttages die Synagoge in der Weststadt. Herr Kaplan, unser jüdischer Religionslehrer, führte die Kinder durch die Synagoge und beantwortete die zahlreichen Fragen der Kinder. 

Sprintcheck - 02. November 2018

Heute war Schnelligkeit gefragt, denn der diesjährige Sprintcheck fand statt. Die Ampel sprang auf grün und ab ging es. Im Slalom zur Wende, im Sprint zurück. Anschließend druckte eine automatische Zeitnahmemaschine die aktuelle Zeit aus. Alle Kinder haben sich für das große Finale am 10. November 2018 im Autohaus Hasepark qualifiziert. Wer von den Kindern Zeit und Lust hat, ist dazu herzlich eingeladen.

Steckenpferdreiten - 25. Oktober 2018

Heute war es endlich so weit. Die Viertklässler ritten mit ihren selbst gebastelten Steckenpferden beim diesjährigen Steckenpferdreiten in Osnabrück mit. Aber nicht nur unsere Schule war bei diesem Spektakel vertreten. Insgesamt beteiligten sich 1400 Kinder an diesem Ritt für Frieden durch die Stadt. 

Aktion "Tulpen für Brot"

Ab dem 19.10.2018 startet an unserer Schule wieder die Aktion "Tulpen für Brot". Kinder und Erwachsene können ab heute bis nächste Woche Mittwoch die Aktion mit dem Kauf von Tulpenzwiebeln unterstützen.

Schulprojekt "Gemeinsam stark & fair"

In den Kalenderwochen 42 und 43 begrüßen wir den Verein "Gewaltfrei Lernen e.V.". Das Schulprojekt "Gemeinsam stark & fair" wird in den nächsten zwei Wochen klassenweise mit unseren Schülern durchgeführt werden. Ziel ist es, die Kinder und die gesamte Gruppe zu stärken und Handlungsweisen zu erhalten, mit denen sie sich in Konfliktsituationen helfen können. 

An dieser Stelle möchten wir noch einmal an den dazugehörigen Elternabend am 23.10.2018 ab 19.00 Uhr in unserer Schule erinnern.

Schulhofgarten

Seit einigen Tagen sind die Viertklässler zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und unserem Hausmeister fleißig dabei, unseren Schulhof zu erweitern, da die MÖWE uns ihren Garten zur Verfügung gestellt hat. Im ersten Schritt wurde eine Hecke gepflanzt. Anschließend entstehen die ersten Hochbette. Die Bilder geben Ihnen einen ersten Eindruck des zukünftigen Schulgartens.

Sukkot - Das Laubhüttenfest

Heute feierten wir alle zusammen das jüdische Fest Sukkot, auch Laubhüttenfest genannt. An diesem Tag wird an die Wüstenwanderung der Israeliten nach ihrem Auszug aus Ägypten und an das Wohnen in unfertigen Hütten während dieser Zeit gedacht. Frau Radbil brachte den Kinder die Bedeutung dieses Festes mithilfe einer Geschichte nah. 

Brotdosen für die Erstklässler

In dieser Woche spendete und verteilte der Peter-Jeda-Fonds aus Osnabrück Brotdosen an unsere Erstklässler. Die Dosen waren mit Käse-Vollkornbrötchen, Gemüse, Obst und Kinderkeksen gefüllt.

Vielen Dank!

Interreligiöse Fortbildung

Am 17.09.2018 fand für das Kollegium eine interreligiöse Fortbildung in Münster statt. Für die Kinder unserer Schule fand an diesem Tag kein Unterricht statt. 

Weltfriedenstag

Zum Weltfriedenstag am 21. September 2018 führten Kinder unserer Schule im Rahmen einer kleinen Feier ein Theaterstück auf und präsentierten dabei im Anschluss selbst hergestellte Motive.

Einschulung

Das lange Warten hatte heute ein Ende - Im Rahmen einer kleinen Feier begrüßten wir unsere neue Erstklässler. Anschließend fand schon die erste Schulstunde bei Frau Millich (1a) und Frau Meyer (1b) statt.

Wir wünschen allen Kindern und deren Familien einen tollen Start in die Schulzeit!

Schulfest und Präsentation der Projektwochenergebnisse

Am 20.06.2018 feierten wir zusammen mit den Kindern, ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten unser diesjähriges Schulfest. Zu Beginn stellten die Projektgruppen ihre Ergebnisse der vergangenen Projektwoche vor. Anschließend vergnügten sich die Kinder u.a. auf der Hüpfburg und beim Maden-Rennen. Der Flohmarkt bot eine große Auswahl zum Stöbern an und die Cafeteria lud zum gemütlichen Beisammensein ein. 

Wir danken herzlich allen Helfern und Spendern für diesen rundum gelungen Tag!

Feier zum Ramadan, Schawuot und Urkundenübergabe der Bundesjugendspiele

Heute gab es bei uns gleich mehrere Gründe zum Feiern. Dazu gehörte der Beginn des Ramadans, das jüdische Fest Schawuot (hierbei erinnern sich die Juden u.a. an den neuerlichen Empfang der zehn Gebote) und die Übergabe der Urkunden im Rahmen der Bundesjugendspiele.

 

Neues Logo der Schulstiftung im Bistum Osnabrück

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen das neue Logo der Schulstiftung im Bistum Osnabrück.

Spende vom Föderverein

Erneut hat unser Förderverein durch eine Spende den Kindern für die Pause neue Spielmöglichkeiten geschaffen. Vielen Dank!

Aschermittwochsgottedienst

Heute, am 14. Februar, feierten die katholischen und evangelischen Kinder unserer Schule zusammen den Aschermittwochsgottedienst. Diesen bereiteten die katholischen Kinder der dritten Klassen vor und führten ihn zusammen mit Frau Stuckenberg-Egbers und Dechant Dr. Wieh durch. Vielen Dank an dieser Stelle für euren/Ihren Einsatz.

Karneval 2018

HELAU!

Heute (09.02.2018) feierten wir in der Schule Karneval. Höhepunkte waren u.a. die Polonaise rund um die Schule und die grandiose Bewegungslandschaft für alle Klassen in der Sporthalle.

Spende vom Förderverein

Ein großes "Dankeschön" geht an unseren Förderverein! Dieser hat für unsere Kinder zwei neue Roller und einen neuen, großen Sitzsack gespendet. 

Speisen für Waisen

Auch in diesem Jahr unterstützte unsere Schule die Aktion "Speisen für Waisen". Die Kinder konnten sich für eine kleine Spende einen selbstgebackenen Muffin kaufen. Für weitere Informationen klicken Sie hier.