Aktuelles der Drei-Religionen-Schule

Schulfest und Präsentation der Projektwochenergebnisse

Am 20.06.2018 feierten wir zusammen mit den Kindern, ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten unser diesjähriges Schulfest. Zu Beginn stellten die Projektgruppen ihre Ergebnisse der vergangenen Projektwoche vor. Anschließend vergnügten sich die Kinder u.a. auf der Hüpfburg und beim Maden-Rennen. Der Flohmarkt bot eine große Auswahl zum Stöbern an und die Cafeteria lud zum gemütlichen Beisammensein ein. 

Wir danken herzlich allen Helfern und Spendern für diesen rundum gelungen Tag!

Feier zum Ramadan, Schawuot und Urkundenübergabe der Bundesjugendspiele

Heute gab es bei uns gleich mehrere Gründe zum Feiern. Dazu gehörte der Beginn des Ramadans, das jüdische Fest Schawuot (hierbei erinnern sich die Juden u.a. an den neuerlichen Empfang der zehn Gebote) und die Übergabe der Urkunden im Rahmen der Bundesjugendspiele.

 

Neues Logo der Schulstiftung im Bistum Osnabrück

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen das neue Logo der Schulstiftung im Bistum Osnabrück.

Spende vom Föderverein

Erneut hat unser Förderverein durch eine Spende den Kindern für die Pause neue Spielmöglichkeiten geschaffen. Vielen Dank!

Aschermittwochsgottedienst

Heute, am 14. Februar, feierten die katholischen und evangelischen Kinder unserer Schule zusammen den Aschermittwochsgottedienst. Diesen bereiteten die katholischen Kinder der dritten Klassen vor und führten ihn zusammen mit Frau Stuckenberg-Egbers und Dechant Dr. Wieh durch. Vielen Dank an dieser Stelle für euren/Ihren Einsatz.

Karneval 2018

HELAU!

Heute (09.02.2018) feierten wir in der Schule Karneval. Höhepunkte waren u.a. die Polonaise rund um die Schule und die grandiose Bewegungslandschaft für alle Klassen in der Sporthalle.

Spende vom Förderverein

Ein großes "Dankeschön" geht an unseren Förderverein! Dieser hat für unsere Kinder zwei neue Roller und einen neuen, großen Sitzsack gespendet. 

Speisen für Waisen

Auch in diesem Jahr unterstützte unsere Schule die Aktion "Speisen für Waisen". Die Kinder konnten sich für eine kleine Spende einen selbstgebackenen Muffin kaufen. Für weitere Informationen klicken Sie hier.